Foto Graupensalat mit Chicoréeschiffchen von WW

Graupensalat mit Chicoréeschiffchen

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wer bei Graupen nur an Suppe denkt, der wird hier überrascht. Ein Salat - schnell, außergewöhnlich und frisch!

Zutaten

Graupen, trocken

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Äpfel

1 Stück, klein, (süßlich, z.B. Gala Royal)

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Chicorée

2 Stück, mittel

Schmand, 24 % Fett

3 EL

Essig, Apfelessig

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

4 EL, (2 Prisen Instantpulver)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

2 Prise(n)

Schnittlauch

1 EL, (Ringe)

Anleitung

  1. Graupen nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Apfel vierteln, entkernen, mit Karotten schälen und fein würfeln. Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Chicorée waschen, die Strünke entfernen und 8 große Blätter abtrennen. Restlichen Chicorée fein würfeln.
  2. Für das Dressing Schmand mit Essig, Brühe und Öl verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Graupen mit Lauchringen, Apfel-, Karotten-, Chicoréewürfeln und Dressing vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Graupensalat in Chicoréeschiffchen füllen und mit Schnittlauchringen bestreut servieren.