Foto Gratinierte Erdbeeren von WW

Gratinierte Erdbeeren

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Erdbeeren lassen sich mit vielen Kräutern kombinieren: mit Ananassalbei, mit Estragon und wie in diesem Rezept, besonders gut mit Basilikum.

Zutaten

Erdbeeren, frisch

400 g

Zucker, Brauner Zucker

1 EL

Basilikum

1 TL, gehackt

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zitronensaft

½ TL

Puderzucker

2 EL

Speisestärke

1 TL

Anleitung

  1. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Erdbeerstücke mit Zucker und Basilikum vermischen, in 4 Souffléförmchen (Ø 6 cm) füllen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Eier trennen und Eiweiß mit Salz und Zitronensaft steif schlagen. Eigelb mit 1 1/2 EL Puderzucker cremig rühren. Stärke und Eischnee unterheben. Masse über die Erdbeeren geben. Im Backofen auf mittlerer Schienen ca. 20 Minuten gratinieren und mit restlichem Puderzucker bestäubt servieren.