Foto Gorgonzola-Pilz-Bruschetta von WW

Gorgonzola-Pilz-Bruschetta

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Was für ein Zusammenspiel! Knuspriges Bruschetta harmoniert mehr als prächtig mit frischen Pilzen und einem cremigen Hauch Gorgonzola.

Zutaten

Öl, Olivenöl

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomatenmark

2 TL

Brot, Baguettebrot

8 Scheibe(n)

Frische Pilze

300 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml

Essig, Balsamicoessig

2 EL

Gorgonzola, 50 % Fett i. Tr.

50 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Basilikum

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Den Backofen auf 190° C (Gas: 2-3, Umluft: 170° C) vorheizen. Öl, gepressten Knoblauch und Tomaten-mark vermischen. Auf die Baguettescheiben verteilen. Backen bis das Bruschetta leicht braun ist.
  2. Die Pilze in mundgerechte Stücke schneiden und in der Brühe köcheln lassen,bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Balsamico hinzugeben und gut mischen.
  3. Die Pilzmischung auf den Baguettes verteilen. Den Gorgonzola darüber krümeln und mit dem Peffer würzen. Mit Basilikum garniert servieren.