Foto Gnocchi und Fenchel in Orangensauce von WW

Gnocchi und Fenchel in Orangensauce

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Fenchel

1 Knolle(n), mittel

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Öl, Rapsöl

1 TL

Orangen/Apfelsinen

2 Stück, unbehandelt

Kerbel

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Gnocchi (Fertigprodukt)

250 g

Anleitung

  1. Fenchel waschen, vierteln, den Strunk entfernen und Fenchel in ca. 0,5 cm dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, Wurzelenden entfernen und Frühlingszwiebeln schräg in ca. 1 cm dünne Ringe schneiden.
  2. In einer großen Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und Fenchel darin ca. 4 Minuten anbraten. Derweil den Saft von einer Orange auspressen. Kerbel waschen, Blätter vom Stiel zupfen und hacken. In einem mittleren Topf ca. 1,5 l Salzwasser aufkochen.
  3. Frühlingszwiebeln, Frischkäse und Orangensaft zum Fenchel geben, verrühren und auf mittlerer Stufe weitere ca. 6 Minuten garen. Die 2. Orange schälen und filetieren. Die Hälfte der Orangenfilets zum Fenchel geben.
  4. Gnocchi im heißen Salzwasser ca. 2 Minuten garen (das Wasser sollte dabei nicht sprudelnd kochen). Sobald die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen, sind sie gar und können abgegossen werden.
  5. Sauce mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Gnocchi auf Tellern anrichten, Fenchel-Orangen-Sauce darüber verteilen und die restlichen Orangenfilets darauf legen. Gnocchi und Fenchel in Orangensauce servieren.