Foto Glasiertes Schweinefleisch mit Pak Choi von WW

Glasiertes Schweinefleisch mit Pak Choi

9
9
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Pak Choi kommt aus Asien, wird aber seit einigen Jahren auch hierzulande angebaut.

Zutaten

Reis, Naturreis/Vollkornreis, trocken

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Schweinefilet

240 g, 2 Filetsteaks

Pfeffer

1 Prise(n)

Ingwer

1 Stückchen, ca. 1 cm

Knoblauch

1 Zehe(n)

Honig

2 TL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pak Choi

2 Kopf, klein

Chilischote/n

½ Stück

Sojasauce

1 EL

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen. Grillpfanne mit Alufolie auslegen. Schweinefilet trocken tupfen, in eine flache Schale legen und mit Pfeffer würzen. Ingwer schälen und reiben. Knoblauch pressen, mit Ingwer und Honig mischen und Filetsteaks damit einreiben. Steaks in die Pfanne geben und im Backofen von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen. Aus dem Ofen nehmen, Fleisch in Folie wickeln und einige Minuten ruhen lassen.
  2. Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen. Pak Choi waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Pak Choi und Chili im Wok ca. 4–5 Minuten unter Rühren anbraten. Sojasauce dazugeben. Reis mit glasiertem Schweinefleisch und Pak Choi servieren.