Geschmorte Hähnchenkeulen

10
10
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Hähnchenkeulen sind der Hit bei Kindern – dieses Rezept wird auch die Eltern begeistern!

Zutaten

Hähnchenkeule/-schenkel, ohne Haut, roh (1 Stück, 220 g; verzehrbarer Anteil 165 g)

4 Stück, verzehrbarer Anteil

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Kartoffeln

800 g, festkochend

Chinakohl

1000 g

Schmand, 24 % Fett

2 EL

Petersilie

1 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Anleitung

  1. Hähnchenkeulen abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenkeulen von jeder Seite ca. 5 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 25–30 Minuten schmoren. Kartoffeln schälen, halbieren und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
  2. Chinakohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Chinakohlstreifen zu den Hähnchenkeulen geben und weitere ca. 5 Minuten garen. Hähnchenkeulen herausnehmen, Gemüse mit Schmand und gehackter Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen. Geschmorte Hähnchenkeulen mit Chinakohlgemüse und Salzkartoffeln servieren.