Foto Gemüsespirelli mit Mandeln von WW

Gemüsespirelli mit Mandeln

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
0 min
Zubereitungsdauer
0 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Auch aufgewärmt schmeckt dieses Pasta-Gericht hervorragend. Wenn du möchtest koche doch ein wenig mehr, dann sparst du dir das Kochen am nächsten Tag.

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

250 g, Spirelli

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 EL

Gemüsemischung, ohne Fett (TK)

375 g, italienisch

Tomaten, passiert

200 g

Tomaten (Konserve)

200 g, stückig

Crème légère

3 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

¼ TL

Italienische Kräuter

1 TL

Mandeln

1 EL, gehobelt

Anleitung

  1. Spirelli nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel und Gemüsemischung darin ca. 10 Minuten braten. Gemüse mit 5 EL Kochwasser von den Spirelli, passierten und stückigen Tomaten ablöschen und mit Crème légère verfeinern. Sauce mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und italienischen Kräutern würzen.
  2. Mandelblättchen in einer Pfanne fettfrei rösten. Spirelli abgießen, mit der Hälfte der Gemüsesauce vermischen und mit Mandelblättchen bestreut servieren.