Foto Gemüsenudeln mit Garnelen von WW

Gemüsenudeln mit Garnelen

9
8
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Garnelen, ohne Schale

250 g

Basilikum

2 Zweig(e)

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Öl, Rapsöl

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Saft, Orangensaft

50 ml

Kartoffeln, Süßkartoffeln

300 g

Zucchini

2 Stück, mittel

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Anleitung

  1. Garnelen abspülen und trocken tupfen. Basilikum waschen, trocken schütteln und hacken. 1 Msp. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Knoblauch dazupressen und Garnelen darin ca. 2 Minuten braten. Mit Zitronenschale, 1 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und Garnelen herausnehmen.
  2. Bratensatz mit Tomaten und Orangensaft ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Süßkartoffeln schälen, Zucchini waschen und beides mit dem Spiralschneider in Spiralhobel-Bänder schneiden. In kochendem Salzwasser 1-2 Minuten garen und abgießen.
  3. Tomatensauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüsenudeln mit Basilikum und Garnelen zugeben und kurz erwärmen. Mit Parmesan bestreuen und Gemüsenudeln mit Garnelen servieren.