Foto Gemüsecouscous mit Hähnchenbrust von WW

Gemüsecouscous mit Hähnchenbrust

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Paprika

1 Stück, rot

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n)

Mangold

200 g

Hähnchenbrustfilet, roh

240 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Couscous, trocken

100 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Saft, Limettensaft

1 EL

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen. Paprika waschen und entkernen. Staudensellerie waschen und mit Zwiebel und Paprika würfeln. Mangold waschen, trocken schleudern, Blätter in feine Streifen und Stiele in Würfel schneiden. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Hähnchenbruststreifen darin ca. 5 Minuten rundherum braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zwiebel-, Paprika-, Staudensellerie- und Mangoldwürfel im Bratensatz auf mittlerer Stufe ca. 5 Minuten braten.
  3. Couscous und Mangoldstreifen dazugeben, mit Brühe und Limettensaft ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Hähnchenstreifen dazugeben und kurz erwärmen. Gemüsecouscous mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen und servieren.