Foto Gemüseburger mit Kartoffelscheiben und Caesar Salad von WW

Gemüseburger mit Kartoffelscheiben und Caesar Salad

11
9
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Saftiger Burger mit würzigen Kartoffelchips auf die gesunde und leichte Art! Und dazu noch einen knackigen Salat.

Zutaten

Kartoffeln

500 g, festkochend

Toastbrot, Vollkorntoast

1 Scheibe(n), klein

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

75 g

Zitronensaft

1 EL

Sardellen/Anchovis in Salzlake

2 Stück, -filets

Senf, klassisch

2 TL

Parmesan/Montello Parmesan

3 EL, gerieben

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Stück, klein, Römersalatherzen

Pastinaken

1 Stück

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Paprikapulver

1 TL

Öl, Rapsöl

1 TL

Tomaten, frisch

1 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Gewürzgurke/n

1 Stück

Ketchup, kalorienreduziert

1 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C Umluft (Ober-/Unterhitze nicht empfehlenswert) vorheizen. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen.
  2. Für die Croûtons Toast in kleine Würfel schneiden und fettfrei in der Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rundherum rösten. Für das Dressing Joghurt mit Zitronensaft, Sardellenfilets, 1 TL Senf und der Hälfte Parmesan pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Salat waschen, trocken schleudern, 2 Blätter abtrennen und restlichen Salat in Streifen schneiden. Pastinake und Karotte schälen, raspeln, mit Eigelb, restlichem Parmesan, Salz und Pfeffer vermengen und zu 2 Patties formen. Kartoffelscheiben mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene 8–12 Minuten backen.
  4. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüsepatties darin 5–6 Minuten von jeder Seite braten. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Gewürzgurke längs in Scheiben schneiden.
  5. Gemüsepatties auf die Salatblätter setzen, mit Ketchup und restlichem Senf bestreichen und mit Tomaten-, Gewürzgurkenscheiben und Zwiebelringen belegen. Für den Caesar Salad Salatstreifen mit Dressing vermischen und mit Croûtons bestreuen. Gemüseburger mit Kartoffelscheiben und Caesar Salad servieren.