Foto Gemüse-Graupen-Salat mit Hühnchen von WW

Gemüse-Graupen-Salat mit Hühnchen

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Auch im Herbst und Winter schmecken Salate gut!

Zutaten

Graupen, trocken

100 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

600 ml

Hähnchenbrustfilet, roh

500 g, 4 Stück à 125 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Zitronen

1 Stück

Thymian

2 TL

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Tomatenpaprika (Glas)

100 g

Champignons, frisch

150 g

Cocktailtomaten

10 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Graupen mit Gemüsebrühe in einen Topf geben und 25 Minuten bei geringer Hitze garen. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Hähnchenbrüste mit Olivenöl einpinseln und 5–6 Minuten vom jeder Seite in einer Grillpfanne braten.
  2. Zitronenschale abreiben,Saft auspressen und mit dem getrockneten Thymian in eine Schüssel geben. Hähnchenfleisch in kleinere Stücke teilen, dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Sellerie und Zwiebel fein schneiden. Die Gurke würfeln, Paprika zerkleinern, Champignons und Cocktailtomaten halbieren. Das Gemüse mit den Graupen mischen, salzen und pfeffern. Mit dem Hähnchen und Zitronendressing anrichten.