Foto Gemüse-Frittata-Bagel mit Kasseler von WW

Gemüse-Frittata-Bagel mit Kasseler

10 - 13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zucchini

100 g

Paprika

1 Stück, klein, rot

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

50 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

½ TL, getrocknet

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Cheddar/Chester, 50 % Fett i. Tr.

30 g, gerieben

Schnittlauch

2 TL

Bagel

4 Stück

Tomaten, frisch

1 Stück

Spinat/Blattspinat

1 Handvoll

Kasseler Aufschnitt

8 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zucchini waschen und in feine Scheiben schneiden. Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Gemüse in einer mit Backpapier ausgelegten Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.
  2. Ofentemperatur auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) reduzieren. Milch, Salz, Pfeffer, Thymian und Eier verrühren. Käse und Schnittlauch unterheben. Mischung gleichmäßig auf dem Gemüse verteilen und weitere ca. 20 Minuten im Backofen garen. Frittata in Stücke schneiden und ca. 5 Minuten abkühlen lassen.
  3. Bagels nach Wunsch rösten. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Spinat waschen und trocken schleudern. Bagels aufschneiden, mit Spinatblättern, Kasseleraufschnitt und Gemüsefrittata belegen und servieren