Foto Gemüse-Cannelloni von WW

Gemüse-Cannelloni

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lässt sich hervorragend für Gäste vorbereiten. Typisch italienisch - passt super zu knackigem Salat.

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Tomaten, passiert

800 g

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stück

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Zucchini

1 Stück, mittel

Knoblauch

2 Zehe(n)

Chilischote/n

1 Stück, rot

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Zucker

1 Prise(n)

Oregano

1 Prise(n)

Thymian

1 Prise(n)

Ziegenschnittkäse, 50 % Fett i. Tr.

60 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

30 g

Cannelloni, trocken

12 Stück

Parmesan/Montello Parmesan

1 EL, gerieben

Anleitung

  1. Zwiebeln würfeln, in 1 TL erhitztem Öl glasig dünsten und mit passierten Tomaten ablöschen. Karotten und Bleichsellerie würfeln, dazu geben und ca. 15 min. darin garen.
  2. Aubergine und Zucchini fein würfeln, Knoblauch pressen, Chilischote in Ringe schneiden. Alles zusammen in restlichem erhitztem Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Oregano und Thymian würzen. Ziegenkäse zerbröseln, mit Frischkäse vermengen und unter das Gemüse heben.
  3. Cannelloni mit Gemüse-Mischung füllen und in eine Auflaufform (Ø 28 x 24 cm) setzen. Tomatensauce mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian abschmecken, Cannelloni damit begießen und mit Parmesan bestreut im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 °C (Gas: Stufe 2) ca. 30 min. überbacken.