Foto Gemüsewaffeln mit Lauchsauce von WW

Gemüsewaffeln mit Lauchsauce

10
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Waffeln müssen nicht immer süß sein. Fans des leckeren Gebäcks werden hier auf ihre Kosten kommen.

Zutaten

Mehl, Dinkelvollkornmehl

120 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

150 ml

Wasser

50 ml

Sesam

1 TL

Karotten/Möhren

150 g

Kohlrabi

150 g

Lauch/Porree

2 Stange(n), groß

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

175 ml, (1 TL Instantpulver)

Saucenbinder (Instantpulver)

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Kümmel

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Anleitung

  1. Mehl mit Ei, Milch und Sesam verquirlen und ca. 20 Minuten quellen lassen. Karotten und Kohlrabi schälen und fein raspeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden.
  2. Lauchringe in einem Topf mit Brühe ca. 10–12 Minuten dünsten. Saucenbinder einrühren, kurz aufkochen, mit Senf und Kümmel verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Karotten- und Kohlrabiraspel unter den Teig rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Waffeleisen mit Öl fetten und darin 4 Waffeln abbacken. Gemüsewaffeln nach Wunsch mit rosa Pfefferbeeren und Petersilie garnieren und mit Lauchsauce servieren.