Foto Gemüsesuppe mit Kürbis und Kichererbsen von WW

Gemüsesuppe mit Kürbis und Kichererbsen

4
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Suppe wärmt wunderbar in der kalten Jahreszeit!

Zutaten

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

100 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Kartoffeln

1 Stück, mittelgroß

Kürbis

200 g

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Broccoli

200 g

Paprika

½ Stück

Auberginen

½ Stück, mittelgroß

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Olivenöl

2 TL

Kümmel

3 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, 4 TL Instantpulver)

Tomaten (Konserve)

1 Konserve(n), klein

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kichererbsen (Konserve)

300 g

Anleitung

  1. Bohnen putzen und klein schneiden, Knoblauch pressen, restliches Gemüse würfeln.
  2. Öl in einem großen Topf über mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel unter Rühren darin 10 Minuten anbraten. Knoblauch und Kümmel hinzugeben und 30 Sekunden anbraten. Brühe, Tomaten, Kartoffel, Kürbis und Karotte beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Kochen bringen. Hitze auf niedrig reduzieren und ohne Deckel 20 Minuten simmern lassen
  3. Bohnen, Broccoli, Paprika, Aubergine und Kichererbsen einrühren und 5–10 Minuten kochen lassen. In Schüsseln geben und servieren.