Foto Gemischter Bohnentopf von WW

Gemischter Bohnentopf

4
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Auf die Bohne, fertig, los!

Zutaten

Öl, Rapsöl

1 TL

Schalotten

5 Stück

Paprika

1 Stück, grün

Kümmel

¼ TL

Thymian

1 Zweig(e)

Paprikapulver

1 TL

Tomaten (Konserve)

400 g, (stückig)

Tomatenmark

1½ TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (1,5 TL Instantpulver)

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n)

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Knoblauch

3 Zehe(n)

Kidneybohnen (Konserve)

420 g, Abtropfgewicht, (gemischte Bohnen)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

150 g

Anleitung

  1. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Schalotten schälen, halbieren und mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne geben. Einige Minuten garen. Paprika waschen, entkernen, in Streifen schneiden und dazugeben. Abgedeckt ca. 3 Minuten garen. Kümmel dazugeben und gut umrühren.
  2. Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und mit Paprikapulver, Tomaten, Tomatenmark und Brühe unter das Gemüse rühren. Staudensellerie waschen und in Stücke schneiden. Karotte schälen, in Scheiben schneiden und Knoblauch pressen. Alles, bis auf 1/3 des Knoblauchs, in die Pfanne geben, gut umrühren und ca. 20 Minuten abgedeckt garen. Bohnen dazugeben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Joghurt, restlichen Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren. Bohnentopf mit Joghurt und nach Belieben mit einer Prise Paprikapulver verfeinert servieren.