Foto Gegrillte Lasagne-Päckchen von WW

Gegrillte Lasagne-Päckchen

11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomaten, passiert

500 g

Italienische Kräuter

1 TL, getrocknet

Zucker

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucchini

2 Stück, mittel

Rapsöl

1 EL

Nudeln (Frischprodukt/Kühltheke)

500 g, 12 Lasagneblätter

Mozzarella, gerieben, 45 % Fett i. Tr.

100 g

Schalotten

2 Stück

Cocktailtomaten

20 Stück, je 10 rote und gelbe

Basilikum

4 EL, gehackt

Weinessig

1 EL, Weiß-

Anleitung

  1. Für die Sauce Knoblauch pressen und mit passierten Tomaten, italienischen Kräutern, Zucker, Salz und Pfeffer in einem Topf auf mittlerer Stufe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. 4 Stapel aus je zwei Stücken Alufolie (ca. 30 x 40 cm) bereitlegen und mit Öl einpinseln.
  2. Lasagneblätter,Tomatensauce,Zucchini und Mozzarella abwechselnd auf die Alufolie schichten, dabei mit Sauce abschließen. Folie zu Päckchen verschließen. Lasagne auf dem Rost bei direkter Hitze ca. 20 Minuten grillen.
  3. Für das Topping Schalotten schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, vierteln und mit Schalotten, Basilikum, Essig, Salz und Pfeffer vermischen. Gegrillte Lasagne-Päckchen vorsichtig öffnen und mit Tomaten- Topping servieren.