Foto Gegrillte Lammspieße mit Petersilie-Reis-Salat von WW

Gegrillte Lammspieße mit Petersilie-Reis-Salat

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 28 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
8 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein leckeres Grillgericht.

Zutaten

Lammfilet

250 g

Chilischote/n

1 Stück, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Essig, Balsamicoessig

2 EL, hell

Sojasauce

4 EL

Tomaten, frisch

4 Stück

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

60 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

½ Bund

Peperoni

1 Stück, rot

Petersilie

1 Hand voll

Reis, Langkornreis, gegart

180 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zitronensaft

1 EL, frisch gepresst

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

3 EL, (1 Prise Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Petersilie

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Lammfilet längs in breite Streifen schneiden. Chilischote entkernen, fein hacken, Knoblauch pressen und mit 1 TL Olivenöl, Essig und Sojasauce mischen. Lammstreifen darin ca. 1 Stunde marinieren.
  2. Für den Petersilien-Reis-Salat Tomaten und Schafskäse würfeln, Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Peperoni entkernen, Petersilienblättchen abzupfen und beides fein hacken: Vorbereitete Zutaten mit abgekühltem Reis mischen. Gepressten Knoblauch mit Zitronensaft, restlichem Öl und Brühe verrühren, salzen, pfeffern und mit dem Salat mischen.
  3. Lammstreifen längs auf Spieße stecken, unter Wenden ca. 8 Minuten grillen, mit dem Petersilien-Reis-Salat anrichten.