Foto Gefülltes Schweinefilet mit Pilzen von WW

Gefülltes Schweinefilet mit Pilzen

4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Gut kombiniert Dazu passen die Rosmarin-Knoblauch-Kartoffelecken, ein gemischter Salat oder die WW Mushroom Sauce. Erhältlich im WW Studio oder auf wwshop.de.

Zutaten

Frische Pilze

250 g, z. B. Champignons oder Pfifferlinge

Spinat/Blattspinat

80 g

Olivenöl

3 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schweinefilet

600 g

Paprikamark

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Pilze trocken abreiben, gegebenenfalls waschen und fein würfeln. Spinat waschen, trocken schleudern und grob hacken. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Pilze darin ca. 5 Minuten anbraten. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  2. Schweinefilet trocken tupfen, waagerecht einschneiden, aufklappen, flacher klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikamark darauf verstreichen, mit Pilzen und Spinat belegen, aufrollen und mit Küchengarn oder Holzspießen fixieren.
  3. Restliches Öl im Bratensatz auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Schweinefilet darin ca. 5 Minuten rundherum braten, in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen. Schweinefilet in Scheiben schneiden und servieren.