Foto Gefüllte Zucchini von WW

Gefüllte Zucchini

13
13
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dank mediterraner Zutaten wie Thymian, Salbei und Knoblauch schmeckt jeder Bissen in diese saftig gefüllten Zucchini ein wenig nach Urlaub.

Zutaten

Zucchini

700 g, (4 Stück)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Rinderhackfleisch, roh

400 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Salbei

3 TL, (1 EL), getrocknet

Wein, Rotwein, schwer, 13 Vol.-%

100 ml

Bouillon/Brühe (Instantpulver)

1 TL, Rind

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

2 Zweig(e), frisch

Paniermehl/Semmelbrösel

4 EL

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

25 g

Kartoffeln

300 g, festkochend

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zucchini waschen, Enden abschneiden, der Länge nach halbieren und entkernen. Zucchinihälften mit den Schnittflächen nach oben in eine Auflaufform legen und mit 2 TL Öl bestreichen. 3 EL Wasser in die Auflaufform geben und mit Alufolie abdecken. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen.
  2. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch ca. 5 Minuten anbraten. Knoblauch pressen, mit Salbei dazugeben und ca. 1 Minute garen. Wein, Brühpulver und 2 EL Wasser dazugeben, zum Kochen bringen und auf niedriger Stufe ca. 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Zucchini aus dem Ofen nehmen und mit der Fleischmischung füllen. Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stängeln streifen und mit Paniermehl und Käse mischen. Zucchini damit bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen.
  4. Kartoffeln schälen, große halbieren und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, etwas zerdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen. Gefüllte Zucchini mit Kartoffeln servieren.