Gefüllte Tomaten mit Tunfisch

5
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
So köstlich lassen sich Tomaten füllen. Macht satt und schmeckt!

Zutaten

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Gewürzgurke/n

2 Stück

Pumpernickel

1 Scheibe(n)

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

3 EL

Petersilie

2 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

3 Stück, groß

Salat, Eisbergsalat

5 Blatt/Blätter, einige Blätter, je nach Vorliebe

Anleitung

  1. Tunfisch abtropfen lassen. Gewürzgurken und Pumpernickel in kleine Würfel schneiden und mit Joghurt, Tunfisch und Petersilie vermischen. Tunfischmasse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tomaten waschen und Deckel abschneiden. Tomaten mit einem Teelöffel aushöhlen, kräftig salzen und mit Tunfischmasse füllen. Salatblätter waschen und trocken schütteln. Gefüllte Tomaten auf Salatblätter setzen und mit restlicher Füllung servieren.