Foto Gefüllte Pilze von WW

Gefüllte Pilze

8
8
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Genießen Sie dieses vegetarische Pilzgericht als Hauptspeise für zwei oder als raffinierte Vorspeise für vier.

Zutaten

Quinoa, trocken

60 g

Zitronensaft

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml

Frische Pilze

400 g, groß

Schalotten

4 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Chilischote/n

1 Stück, grün

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Ricotta

4 EL

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Quinoa mit Zitronensaft in die Brühe geben und bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten lang abgedeckt ziehen lassen bis alle Flüssigkeit aufge-saugt ist.
  2. Die Pilze säubern. Die Stiele entfernen und fein hacken. Die Köpfe beiseite stellen. Schalotten, Knoblauch, Chili und Sellerie ebenfalls fein hacken. Das geschnittene Gemüse mit 1 TL Öl in einer großen Pfanne ca. 3 Minuten rösten. Danach mit Quinoa in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Pilze mit etwas Öl einpinseln und mit der Gemüsemischung füllen. Jeweils mit etwas Ricotta bedecken. 15-20 Minuten im Ofen backen und sofort servieren.