Foto Gefüllte Paprika mit Brotsalat von WW

Gefüllte Paprika mit Brotsalat

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Meist wird Paprika mit Reis oder Hackfleisch gefüllt, diese Variante hat eine Füllung aus knusprigem Brotsalat.

Zutaten

Pumpernickel

2 Scheibe(n)

Salat, Feldsalat

100 g

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Paprika

2 Stück, rot, groß

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Lachsschinken

6 Scheibe(n)

Essig, Weinessig

½ EL

Tafelmeerrettich

¼ TL

Zitronensaft

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Öl, Olivenöl

1 TL

Paprikapulver

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Pumpernickel in Würfel schneiden und in einer Pfanne fettfrei rösten. Feldsalat waschen und trocken schleudern. Gurke waschen und in Würfel schneiden. Paprika waschen, halbieren und entkernen. Zwiebeln schälen und mit Lachsschinken in Streifen schneiden. Feldsalat mit Gurkenwürfeln, Zwiebel-, Lachsschinkenstreifen und Brotwürfeln mischen. Salat in die Paprikahälften füllen.
  2. Essig mit Meerrettich, Zitronensaft, Brühe und Öl verquirlen. Dressing mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen und über den Salat träufeln. Gefüllte Paprika servieren.