Foto Gefüllte Fliegenpilze von WW

Gefüllte Fliegenpilze

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lasse deine Kinder zum Beispiel die Laugenstangen aushöhlen - so werden sie in die Zubereitung einbezogen und freuen sich auf ihr selbst zubereitetes Frühstück.

Zutaten

Laugenstange

1 Stück

Schinken, gekocht/Kochschinken (ohne Fettrand)

1 Scheibe(n)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

50 g

Schnittlauch

1 EL, Ringe (frisch oder TK)

Tomaten, frisch

10 Stück, kleine

Mayonnaise/Salatcreme, bis 10 % Fett

1 TL

Anleitung

  1. Die Enden der Laugenstange abschneiden. Die restliche Stange in 6 gleich große Stücke schneiden und die Stücke aushöhlen. Den Teig zerkrümeln. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Teigkrümel mit Schinkenstreifen, Frischkäse und Schnittlauchringen vermischen. Die Masse in die Laugenstangenstücke füllen. Mit der Schnittfläche nach oben auf einen Teller setzen.
  2. Tomaten waschen und halbieren. 6 Tomatenhälften als Deckel auf die Laugenstangenstücke setzen. Mit Salatcreme Tupfen auf die Tomatenhälften malen. Fliegenpilze auf Tellern anrichten, nach Wunsch mit gehackter Petersilie garnieren und mit restlichen Tomatenhälften servieren.