Foto Gebratener Lachs über Auberginen-Zucchini-Gemüse von WW

Gebratener Lachs über Auberginen-Zucchini-Gemüse

11
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
55 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein farbenfroher und mediterraner Genuss.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Zucchini

1 Stück, mittel

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, grün

Zitronen

1 Stück

Öl, Olivenöl

4 TL

Wasser

50 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Lachs, roh

800 g, (4 Filets)

Anleitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch würfeln, Aubergine, Zucchini, Paprika in Würfel schneiden und Zitrone auspressen. 3 TL Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und Zwiebelwürfel bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten anbraten. Gemüsewürfel, Knoblauch und Wasser hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 35 Minuten köcheln lassen.
  2. Restliches Olivenöl in einer Pfanne oder einem Grill erhitzen. Lachsfilets salzen, pfeffern und von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten.
  3. Lachsfilets mit einigen tropfen Zitronensaft beträufeln und auf dem Gemüsebett servieren.