Foto Gebratene Polenta mit Gemüsewürfeln von WW

Gebratene Polenta mit Gemüsewürfeln

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Maisgrieß/Polenta, trocken

160 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

350 ml, (2 TL Instantpulver)

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

300 ml

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Paprika

2 Stück, rot

Zucchini

1 Stück, groß

Öl, Olivenöl

2 TL

Rosmarin

1 TL, gehackt

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

50 g

Anleitung

  1. Polenta nach Packungsanweisung in 300 ml Brühe und Milch garen, in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Auflaufform (ca. 20 x 20 cm) füllen, glatt verstreichen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.
  2. Zwiebeln schälen und würfeln, Aubergine, Paprika und Zucchini waschen. Paprika entkernen und mit Aubergine und Zucchini in feine Würfel schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin kurz andünsten. Gemüsewürfel und Rosmarin dazugeben, ca. 5 Minuten mitdünsten, mit restlicher Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen
  3. Polenta aus der Form stürzen und in 12 Streifen schneiden. Schafskäse zerbröseln. Restliches Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Polentastreifen darin 2-3 Minuten von jeder Seite braten. Gemüsewürfel mit Salz und und Pfeffer abschmecken und mit Schafskäse bestreuen. Polenta mit Gemüsewürfeln servieren.