Foto Gebratene Maultaschen auf Krautsalat mit geschmorten Zwiebeln und Pistazien von WW

Gebratene Maultaschen auf Krautsalat mit geschmorten Zwiebeln und Pistazien

14
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Spitzkohl

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

2 Stück, klein

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Rapsöl

2 TL

Gewürz

1 Prise(n), Café de Paris

Balsamicoessig

1 EL

Maultaschen (Frischprodukt)

6 Stück

Pistazienkerne, geröstet und gesalzen

10 g

Anleitung

  1. Spitzkohl waschen, entstrunken und die Blätter in ca. 0,3 cm dünne Streifen schneiden. Spitzkohl in einer Schüssel mit 1 TL Salz mischen. Karotten waschen, schälen und grob zum Spitzkohl reiben. Beides kräftig durchkneten und beiseitestellen.
  2. Zwiebel halbieren, schälen und in feine Scheiben schneiden. 1 TL Öl in einer kleinen Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Zwiebel darin mit 1 Prise Zucker ca. 2 Min. anbraten. Danach Café de Paris und 1 EL Balsamico dazugeben und unter gelegentlichem Rühren auf niedriger Stufe ca. 15 Minuten schmoren.
  3. 1 TL Öl in einer mittleren Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Maultaschen darin von beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten. Anschließend auf mittlerer Stufe ca. 6 Min. weiter erhitzen. Dabei gelegentlich wenden.
  4. Pistazien grob hacken. Spitzkohl und Karotten mit je 1 Prise Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und auf Tellern anrichten.
  5. Gebratene Maultaschen diagonal halbieren, auf den Krautsalat legen und mit geschmorten Zwiebeln und Pistazien bestreut servieren.