Foto Gebratene Maultaschen auf Krautsalat mit geschmorten Zwiebeln und Pistazien von WW

Gebratene Maultaschen auf Krautsalat mit geschmorten Zwiebeln und Pistazien

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Spitzkohl

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

2 Stück, klein

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Öl, Rapsöl

2 TL

Gewürz

1 Prise(n), Café de Paris

Essig, Balsamicoessig

1 EL

Maultaschen (Frischprodukt)

6 Stück

Pistazienkerne, geröstet und gesalzen

10 g

Anleitung

  1. Spitzkohl waschen, entstrunken und die Blätter in ca. 0,3 cm dünne Streifen schneiden. Spitzkohl in einer Schüssel mit 1 TL Salz mischen. Karotten waschen, schälen und grob zum Spitzkohl reiben. Beides kräftig durchkneten und beiseitestellen.
  2. Zwiebel halbieren, schälen und in feine Scheiben schneiden. 1 TL Öl in einer kleinen Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Zwiebel darin mit 1 Prise Zucker ca. 2 Min. anbraten. Danach Café de Paris und 1 EL Balsamico dazugeben und unter gelegentlichem Rühren auf niedriger Stufe ca. 15 Minuten schmoren.
  3. 1 TL Öl in einer mittleren Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Maultaschen darin von beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten. Anschließend auf mittlerer Stufe ca. 6 Min. weiter erhitzen. Dabei gelegentlich wenden.
  4. Pistazien grob hacken. Spitzkohl und Karotten mit je 1 Prise Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und auf Tellern anrichten.
  5. Gebratene Maultaschen diagonal halbieren, auf den Krautsalat legen und mit geschmorten Zwiebeln und Pistazien bestreut servieren.