Foto Gebratene Kartoffeltaler mit lauwarmem Rotkohl-Apfel-Salat von WW

Gebratene Kartoffeltaler mit lauwarmem Rotkohl-Apfel-Salat

12
10
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

400 g, mehlig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Rotkohl/Blaukraut

400 g

Pistazienkerne, pur

25 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Äpfel

1 Stück, mittelgroß, Boskoop

Essig, Balsamicoessig

3 EL

Petersilie

10 g, glatt

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Mehl, Weizenmehl

2 EL

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und ca. 3 cm groß würfeln. Kartoffeln in einem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe garen.
  2. Derweil den Strunk des Rotkohls entfernen und Rotkohl in ca. 0,2 cm feine Streifen schneiden. Pistazien grob hacken, fettfrei in einer 1. Pfanne mit 1 Prise Zucker ca. 2 Minuten auf mittlerer Stufe rösten und auf einen Teller geben. Pfanne reinigen.
  3. In der gesäuberten Pfanne 2 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Rotkohl ca. 5 Minuten darin braten. Derweil Apfel waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und grob raspeln. Rotkohl mit 1 TL Zucker, Salz und Pfeffer würzen und mit 3 EL Balsamico und 4 EL Wasser ablöschen. Ca. 3 Minuten schmoren lassen und dann beiseitestellen. 10 g Petersilie waschen, trockenschütteln, und Blättchen fein hacken.
  4. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen und im Topf zerstampfen. 1 Ei trennen. Eigelb und 2 EL Mehl zugeben, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und zu einem Teig verkneten.
  5. Aus dem Teig ca. 8 kleine Kugeln formen. Kugeln etwas flachdrücken, sodass Taler entstehen. 2 TL Öl in einer 2. Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Kartoffeltaler von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  6. Apfelraspel unter den Salat mischen und ggf. nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gebratene Kartoffeltaler mit lauwarmem Rotkohl-Apfel-Salat auf Tellern anrichten, mit Petersilie und Pistazien bestreuen und servieren.