Foto Gebackene Kartoffelplätzchen von WW

Gebackene Kartoffelplätzchen

7
6
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
1 Std. 10 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Kartoffeln - mal anders. Beliebt bei Groß und Klein.

Zutaten

Kartoffeln

600 g, mehligkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL

Pesto verde/grün

1 TL

Mehl, Weizenmehl

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Blattsalat

1 Kopf

Paprika

2 Stück, rot

Orangen/Apfelsinen

½ Stück

Buttermilch, Natur

150 ml

Essig, Balsamicoessig

1 TL, hell

Petersilie

1 TL, gehackt, (frisch oder TK)

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kartoffelwürfel abgießen, ausdampfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit Ei, Frischkäse, Pesto und Mehl verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Masse zu 12 Plätzchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.
  3. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Orangenhälfte auspressen und Orangensaft mit Buttermilch, Balsamicoessig und Petersilie verquirlen. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Salatstücken und Paprikastreifen mischen. Kartoffelplätzchen mit Parmesan bestreuen und mit Salat serviern.