Foto Gazpacho mit Pesto von WW

Gazpacho mit Pesto

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Suppe steht auch ohne Kochen innerhalb von 15 Minuten auf dem Tisch.

Zutaten

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

8 Stück

Öl, Olivenöl

4 TL, mit Basilikum

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Paprika

2 Stück, rot und grün

Tomaten, frisch

800 g, Strauchtomaten

Knoblauch

4 Zehe(n)

Essig, Weinessig

2 TL, Weißweinessig

Tomatenmark

2 TL

Basilikum

6 Zweig(e)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, kalt, (1 TL Instantpulver)

Brot, Weizenmischbrot

50 g, Bauernbrot

Eiswürfel

10 Stück

Pesto verde/grün

2 EL

Anleitung

  1. Lauchzwiebeln waschen und fein schneiden. Gurke waschen und in grobe Stücke schneiden. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Tomaten waschen und würfeln. Von allem 1 EL für die Garnitur beiseitestellen. Restliches Gemüse pürieren.
  2. 2 Knoblauchzehen schälen, pressen und mit Essig und Tomatenmark zur Suppe geben. Basilikum waschen, trocken schütteln, zerkleinern und mit Brühe dazugeben. Glatt pürieren. Bei Bedarf etwas Brühe oder Wasser dazugeben.
  3. Brot toasten. Restlichen Knoblauch schälen, Brot damit einreiben und Knoblauch entsorgen. Brot in kleine Stücke schneiden.
  4. Gaszpacho in gekühlte Suppenschalen geben und Eiswürfel dazugeben. Mit restlichem Gemüse garnieren und Pesto und Basilikumöl darauf verteilen. Gazpacho mit Brotwürfeln bestreut servieren.