Foto Garnelentacos mit Gurkensalsa von WW

Garnelentacos mit Gurkensalsa

5 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Garnelen, ohne Schale

200 g, (TK)

Limetten

1 Stück, unbehandelt

Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rote

Taco-Schale

4 Stück

Gewürz

1 TL, Chili-Rub

Weinessig

2 EL, Weiß-

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rapsöl

1 TL

Anleitung

  1. Garnelen auftauen lassen, abspülen und trocken tupfen. Limettenschale abreiben, 1/2 Limette auspressen und restliche Limette in Spalten schneiden. Garnelen, Limettensaft, 1 Msp. Limettenschale und Chili-Rub in einen Gefrierbeutel geben, gut verkneten und im Kühlschrank ca. 15 Minuten marinieren.
  2. Für die Salsa Gurke waschen, Zwiebel schälen und beides fein würfeln. Gemüse mit Essig vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Garnelen darin 4–5 Minuten rundherum braten.
  3. Taco-Schalen mit etwas Gurkensalsa und Garnelen füllen, mit restlicher Limettenschale garnieren und mit Limettenspalten und restlicher Salsa dazu servieren.

Notizen

Eine tolle Idee für dein nächstes Meal Prep: Bereite einfach ein paar Garnelen extra und mehr von der Salsa zu. Dann kannst du am nächsten Tag damit Wraps füllen oder deinen Salat toppen.