Foto Garnelen-Mango-Bowl mit Kokos von WW

Garnelen-Mango-Bowl mit Kokos

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Reis, Langkornreis, trocken

80 g, Basmati-

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mango

1 Stück, klein

Salatmischung (Kühltheke)

2 Hand voll

Paprika

2 Stück, rot

Garnelen, ohne Schale

150 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Saft, Limettensaft

5 EL

Kokosmilch, fettreduziert

3 EL

Honig

1 TL

Kokosraspel

1 TL

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und Mango würfeln. Salat waschen und trocken schleudern. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Garnelen abspülen und trocken tupfen.
  2. Für das Dressing 1 TL Öl, 3 EL Limettensaft, Kokosmilch, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Restliches Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Garnelen darin 2–3 Minuten rundherum braten, mit restlichem Limettensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Reis, Garnelen, Salat, Mango- und Paprikawürfel jeweils separat in einer Schüssel anrichten und mit Dressing beträufeln. Garnelen-Mango-Bowl mit Kokosraspeln bestreut servieren.