Foto Gamberoni Rustica von WW

Gamberoni Rustica

1 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

600 g, festkochende

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Garnelen, ohne Schale

500 g, (TK)

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß, groß

Sardellen/Anchovis in Salzlake

8 Stück

Chilischote/n

1 Stück, rote

Knoblauch

2 Zehe(n)

Rapsöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten (Konserve)

1 Konserve(n), klein, stückige

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml

Basilikum

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Garnelen auftauen lassen, abspülen und trocken tupfen. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Sardellen hacken. Chilischote waschen, entkernen und mit Knoblauch fein hacken.
  2. Öl in einer tiefen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Chili mit Knoblauch darin ca. 2 Minuten braten. Garnelen dazugeben, ca. 3 Minuten rundherum mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  3. Lauch und Sardellen im Bratensatz ca. 3 Minuten anbraten. Kartoffeln abgießen, mit Tomaten und Brühe in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Garnelen dazugeben, mit Basilikum verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Gamberoni Rustica servieren.