Foto Fruchtiger Hähnchen-Reis-Salat von WW

Fruchtiger Hähnchen-Reis-Salat

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieser Reissalat mit zarten Römersalatherzen ist schnell gemacht und macht richtig satt.

Zutaten

Reis, Langkornreis, trocken

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Hähnchenbrustfilet, roh

480 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Curry

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

3 Stück

Salat, Romanasalat/Römersalat

2 Stück, Herzen

Ananas, frisch

1 Stück, verzehrbarer Anteil, klein

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

250 g

Zitronensaft

3 EL

Paprikapulver

1 TL

Honig

1 TL

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und kalt abschrecken. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrustwürfel darin ca. 5 Minuten rundherum braten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Teelöffel Currypulver würzen.
  2. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Römersalat waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Ananas schälen, vierteln, den Strunk entfernen und Ananas in Würfel schneiden.
  3. Für das Dressing Joghurt mit Zitronensaft, Paprikapulver und Honig mischen und mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Dressing mit Reis, Hähnchenbrustwürfeln, Frühlingszwiebelringen, Römersalatstreifen und Ananaswürfeln vermischen und sofort servieren. Nach Wunsch mit frischen Kräutern garnieren.