Foto Frischer Blattsalat mit Zitronen-Krabben von WW

Frischer Blattsalat mit Zitronen-Krabben

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine schmackhafte Kombination aus zweierlei Blattsalaten und Krabben mit einem Hauch Zitrone.

Zutaten

Salat, Friséesalat

¼ Kopf

Salat, Eichblatt

¼ Kopf

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Öl, Olivenöl

2 TL

Essig

1 EL

Senf, klassisch

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Krabben

75 g

Pinienkerne

1 EL

Zitronensaft

1 EL

Dill

1 TL, (TK)

Anleitung

  1. Friséesalat und Eichblattsalat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Salatgurke und Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Für das Dressing 1 TL Olivenöl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer miteinander verrühren.
  3. Knoblauchzehe pressen und mit Krabben in restlichem Olivenöl andünsten. Pinienkerne zufügen und mit Zitronensaft ablöschen. Salzen, pfeffern und mit Dill verfeinern.
  4. Salat mit Dressing vermengen und Krabben mit Sud auf dem Salat verteilen.