Foto Frikandel Spezial von WW

Frikandel Spezial

5
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Sensation ist perfekt: Liebling, ich habe die Frikandel verschlankt!

Zutaten

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

400 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Toastbrot, Vollkorntoast

1 Scheibe(n), groß

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

½ TL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Ketchup

2 EL

Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett

2 EL

Anleitung

  1. Putenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und würfeln. Putenbrustwürfel mit Brühe, Toast und Eiern pürieren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und ca. 10 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Hackfleischmasse zu 4 Frikandeln formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikandeln darin bei mittlerer Hitze 15–18 Minuten rundherum braten. Zwiebel schälen und fein würfeln. Frikandeln längs aufschneiden und mit Ketchup, Salatcreme und Zwiebelwürfeln füllen. Frikandel Spezial servieren.