Foto Forellenhäppchen mit Apfel-Meerrettich-Creme von WW

Forellenhäppchen mit Apfel-Meerrettich-Creme

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Stilvolle, kleine, leckere Häppchen mit großem Geschmack!

Zutaten

Äpfel

1 Stück, mittelgroß, säuerlich (z.B. Cox Orange)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Tafelmeerrettich

1 EL

Dill

1 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pumpernickel

144 g, 16 Taler (à 9 g)

Forelle, geräuchert

180 g

Anleitung

  1. Apfel vierteln, entkernen, schälen und fein würfeln. Lauchzwiebel, waschen und in Ringe schneiden.
  2. Frischkäse mit Meerrettich verrühren und mit Apfelwürfeln, Lauchzwiebelringen und Dill vermengen. Creme salzen und pfeffern und Pumpernickeltaler damit bestreichen.
  3. Forelle in mundgerechte Stücke teilen, auf den Pumpernickeltalern anrichten und nach Wunsch mit Dill und rosa Pfefferbeeren garniert servieren.