Foto Fluffiger Zitronenkuchen von WW

Fluffiger Zitronenkuchen

9 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Halbfettmargarine, 39 % Fett

90 g

Zitronen

1 Stück, kleine unbehandelte

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Zucker

120 g

Weizenmehl

50 g

Backpulver

½ TL

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

185 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Erdbeeren, frisch

300 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Margarine in einem Topf auf mittlerer Stufe schmelzen. Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Eier trennen und Eigelb mit 80 g Margarine und Zitronenschale verrühren. Zucker, Mehl, Backpulver und Zitronensaft untermischen. Milch dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Eiklar mit Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Eine ovale Auflaufform (ca. 15 x 20 cm) mit restlicher Margarine fetten und Teig hineingießen. Auflaufform in eine größere Form (ca. 20 x 30 cm) stellen und heißes Wasser angießen. Zitronenkuchen im Backofen auf mittlerer Schiene 20–25 Minuten backen.
  3. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren. Fluffigen Zitronenkuchen ca. 15 Minuten abkühlen lassen und mit Erdbeeren servieren.