Foto Fleischbällchen mit Tomaten-Pasta von WW

Fleischbällchen mit Tomaten-Pasta

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Punkten Sie mit diesem Evergreen bei der ganzen Familie: Schnell zubereitet schmecken diese saftigen Fleischbällchen wirklich jedem!

Zutaten

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tatar, roh

400 g

Italienische Kräuter

2 TL

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Nudeln, trocken, jede Sorte

250 g

Tomatensauce

400 g

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 4, Umluft 180° C) vorheizen. Karotte raspeln, Zwiebeln und Knoblauch hacken. Zusammen mit Tatar, Kräuter und Gewürzen gut verkneten. Zu 24 Bällchen formen.
  2. Fleischbällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und 20 Minuten im Ofen garen. Etwa 10 Minuten bevor die Fleischbällchen gar sind, Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Nudeln mit Tomatensauce in einem Topf kurz erhitzen. Fleischbällchen unterheben und servieren.
  3. Tipp: Anstatt fertiger Tomatensauce kannst du auch 1 Dose passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern und 1 Prise Zucker aufkochen. Nudeln und Fleischbällchen hinzugeben. Fertig! Das spart einiges an Punkten.