Foto Flat Iron Steak mit Peperonata von WW

Flat Iron Steak mit Peperonata

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Paprika

2 Stück, Spitzpaprika

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

½ Knolle(n), Soloknoblauch

Tomaten, frisch

2 Stück

Öl, Olivenöl

1 TL

Honig

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

WestfalenLand Flat Iron Steak vom Jungbullen

300 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Basilikum

10 g

Essig, Balsamicoessig

1 EL

Anleitung

  1. Paprika waschen, halbieren, Strünke und Kerne entfernen und in ca. 1 cm dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. ½ Soloknoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen, Strünke entfernen und Tomaten ca. 2 cm groß würfeln.
  2. In einem großen Topf 1 TL Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch ca. 1 Minute anbraten. Danach Tomaten, Paprika, 1 TL Honig und je 2 Prisen Salz und Pfeffer zugeben und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 25 Minuten köcheln.
  3. Ofen auf 120 °C (Umluft) vorheizen. Fleisch waschen, trockentupfen und salzen. In einer mittleren Pfanne 2 TL Öl auf hoher Stufe erhitzen und Flat Iron Steaks darin ca. 3 Minuten von jeder Seite anbraten. Danach pfeffern und das Fleisch in der Pfanne 15–17 Minuten im Ofen garen.
  4. Derweil Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blätter vom Stiel zupfen und grob hacken. Die Hälfte vom Basilikum zur Peperonata geben und mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1 EL Balsamico abschmecken.
  5. Peperonata auf Tellern anrichten, Steaks aus dem Ofen nehmen, portionieren und anrichten. Den restlichen Basilikum darüberstreuen und Flat Iron Steaks mit Peperonata servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten