Foto Fitnesswok von WW

Fitnesswok

5 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Rinderhüftsteak

100 g

Lauch/Porree

1 Stange(n), klein

Paprika

1 Stück, klein, rot

Mungobohnensprossen

175 g

Ananas, frisch

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rapsöl

1 TL

Barilla Risoni, Rote Linsen, Kichererbsen und Erbsen

60 g

Sojasauce

3 EL

Wasser

75 ml

Asia-Chilisauce, süß/Sweet Chilisauce

1 EL

Chilipulver/Chiliflocken

1 Messerspitze(n)

Anleitung

  1. Risoni nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Fleisch in dünne Streifen schneiden, Lauch in Ringe, Paprika in Streifen und Ananas in Würfel schneiden. Sprossen abtropfen lassen.
  3. Öl in einem Wok erhitzen und Fleisch darin 1-2 Minuten anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Lauch und Paprika im Bratensatz anbraten, Ananas und Sprossen dazugeben. Mit Sojasauce, Wasser und Sweet-Chili-Sauce ablöschen. Mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken, Fleisch unterheben und mit den Risoni servieren.