Foto Fischpäckchen vom Zander von WW

Fischpäckchen vom Zander

2
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
39 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
14 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Warum immer nur Fleisch grillen? Probieren Sie mal diese lecker-leichten Fischpäckchen.

Zutaten

Lauch/Porree

50 g, 2 äußere Blätter einer Stange

Zitronen

2 Stück, unbehandelt

Zitronengras

1 Stange(n)

Petersilie

½ Bund

Zander, roh

800 g, Filet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Lauchblätter in kochendem Wasser ca. 2 Minuten blanchieren. Kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Zitronen heiß abwaschen, trocken tupfen und in insgesamt 8 Scheiben schneiden. Zitronengras einmal längs, dann jeweils quer halbieren. Petersilienblätter von den Stielen zupfen.
  2. Fisch kalt abspülen und trocken tupfen. Fisch in 8 gleich große Stücke schneiden. Eine Hälfte (Hautseite unten) mit je zwei Zitronenscheiben, einem Stück Zitronengras und einigen Persilienblättern belegen. Mit je einem zweiten Stück Fisch (Hautseite oben) belegen. Lauchblätter längs halbieren, mit je einem Strang ein Fischpäckchen umwickeln.
  3. Fischpäckchen salzen und pfeffern und am besten in einer Alugrillschale auf dem Grill ca. 10–12 Minuten unter Wenden grillen.