Foto Filetburger mit Kartoffelscheiben von WW

Filetburger mit Kartoffelscheiben

13
13
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mit Vollkornbrötchen und Rinderfilet wird der Burger zu einer leckeren und nahrhaften Mahlzeit.

Zutaten

Kartoffeln

300 g, festkochend

Salz, Knoblauchsalz

1 TL

Salat, Rucola/Rauke

30 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Tomaten, frisch

1 Stück

Chilischote/n

1 Stück, rot

Gewürzgurke/n

190 g, 1/2 Glas (Abtropfgewicht)

Senf, klassisch

1 TL, Dijonsenf

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL

Ketchup

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rinderfilet

180 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Brötchen, Vollkornbrötchen

2 Stück

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

3 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Kartoffeln waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit Knoblauchsalz bestreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.
  2. Rucola waschen und trocken schleudern. Zwiebel schälen. Tomate und Chilischote waschen. Chilischote entkernen und mit der Zwiebel in Ringe schneiden. Gurken abtropfen lassen und zusammen mit der Tomate in Scheiben schneiden. Für die Sauce Dijonsenf, Frischkäse und Ketchup mit Salz, Pfeffer und Chiliringen verrühren.
  3. Rinderfilet trocken tupfen, halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Filets darin ca. 2 Minuten von jeder Seite braten und herausnehmen. Zwiebelringe im Bratensatz ca. 2 Minuten anbraten und herausnehmen.
  4. Brötchen halbieren, beide Hälften mit Sauce bestreichen und mit Rucola belegen. Jeweils mit Rinderfilet, Zwiebelringen, Tomaten- und Gurkenscheiben belegen. Mit Käse bestreuen und mit oberer Brötchenhälfte bedecken. Filetburger mit Kartoffelscheiben servieren.