Foto Feurige Chili-Mais-Bowl von WW

Feurige Chili-Mais-Bowl

11
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Reis, Langkornreis, trocken

160 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

6 Stück

Chilischote/n

1 Stück, klein, rot

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht

Öl, Olivenöl

1 TL

Tatar, roh

400 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomatenmark

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Koriander

4 Zweig(e)

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

200 g

Tortillachips/Nachos

40 g

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tomaten waschen und würfeln. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden. Mais abgießen.
  2. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Tatar darin krümelig anbraten, Knoblauch dazupressen, Tomatenmark dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Die Hälfte der Tomatenwürfel dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Für den Dip Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Koriander mit Joghurt und einigen Chiliringen verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Tatar mit Reis, restlichen Tomatenwürfeln, Mais und Koriander-Chili-Dip jeweils separat in einer Schüssel anrichten und mit Tortilla Chips und restlichen Chiliringen bestreuen. Chili-Mais-Bowl servieren.