Foto Fenchel-Koriander-Suppe von WW

Fenchel-Koriander-Suppe

0
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Fenchel ist vielseitig verwendbar: in Salaten, als Beilage zu Fleisch und Fisch oder als Würze in der Suppe.

Zutaten

Fenchel

2 Knolle(n), mittel

Gemüsezwiebeln

1 Stück

Fenchelsamen

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Wasser

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

800 ml, (3 TL Instantpulver)

Orangen/Apfelsinen

2 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Koriander

1 Prise(n), gemahlen

Koriander

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Fenchel waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Zwiebel schälen und mit Fenchel in Streifen schneiden.
  2. Fenchelsamen fettfrei in einem Topf rösten. Knoblauch pressen, mit Zwiebel- und Fenchelstreifen dazugeben und in Wasser ca. 2 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. 1 Orange auspressen, restliche Orange schälen, filetieren und in Stücke schneiden. Suppe mit Orangensaft und -stücken verfeinern und mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Koriander würzen. Fenchel-Koriander-Suppe mit gehacktem Koriander bestreuen und servieren.