Foto Feldsalat mit Roastbeef und Cassis-Pfeffer-Birnen von WW

Feldsalat mit Roastbeef und Cassis-Pfeffer-Birnen

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die festliche Vorspeise ist genau der richtige Auftakt für Ihr Weihnachtsmenü!

Zutaten

Birnen, frisch

4 Stück, klein

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n), bunt

Essig, Apfelessig

100 ml

Sirup

4 EL, bevorzugt Cassissirup

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Crème légère

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Toastbrot, Weizentoast

4 Scheibe(n), klein

Salat, Feldsalat

400 g

Roastbeef

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Die Birnen in Scheiben schneiden, im Pflanzenöl kurz anbraten und mit buntem Pfeffer kräftig würzen. Mit Apfelessig ablöschen, Cassissirup zugeben, die Gemüsebrühe zugießen und für ca. 3–5 Minuten köcheln lassen.
  2. Birnen herausnehmen. Den Sud mit Crème légère verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend die Toastscheiben rösten.
  3. Den Feldsalat auf 4 Tellern anrichten, mit je 2 halben Scheiben Roastbeef belegen, Birnenscheiben daraufsetzen, mit Dressing beträufeln und mit Toast servieren.