Foto Feine Rindfleischsuppe von WW

Feine Rindfleischsuppe

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
1 Std. 40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein toller Klassiker für kalte Tage.

Zutaten

Rinder-Beinscheibe

400 g, verzehrbarer Anteil

Lorbeer

2 Blatt/Blätter

Wacholderbeeren

3 Stück

Wasser

1200 ml

Suppengemüse

2 Bund

Nudeln, trocken, jede Sorte

80 g, Suppennudeln

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Rinderbeinscheibe abspülen und trocken tupfen. Lorbeerblätter und Wachholderbeeren mit Beinscheibe in Wasser geben, aufkochen und zugedeckt ca. 90 Minuten garen.
  2. Sellerie und Lauch waschen, die Karotten schälen und das gesamte Suppengemüse in Stücke schneiden. Suppengemüse nach ca. 60 Minuten zur Beinscheibe geben und mitgaren.
  3. Beinscheibe herausnehmen. Fleisch vom Knochen lösen und würfeln. Mit den Nudeln zur Suppe geben und weitere 8–10 Minuten garen. Lorbeerblätter und Wachholderbeeren entfernen. Rindfleischsuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und servieren.