Foto Familienschaschlik von WW

Familienschaschlik

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Abnehmen klappt auch mit der Familie, wie dieses deftige Gericht beweist. Die Kinder können beim Aufspießen wunderbar mithelfen - so schmeckt es auch viel besser!

Zutaten

Paprika

4 Stück, grün

Reis, Langkornreis, trocken

160 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Schweinefilet

480 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Schalotten

8 Stück

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Tomatensaft

400 ml

Tomatenmark

2 EL

Ajvar

2 EL

Paprikapulver

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. 2 Paprika in feine Würfel schneiden. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und 5 Minuten vor Ende der Garzeit Paprikawürfel hinzufügen. Schweinefilet in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Schalotten und restliche Paprika in Stücke schneiden. Schweinefiletwürfel abwechselnd mit Schalotten- und Paprikastücken auf 4 große oder 8 kleine Holzspieße ziehen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Spieße darin ca. 10 Minuten rundherum anbraten und herausnehmen.
  2. Zwiebel würfeln und im Bratensatz anrösten. Zwiebelwürfel mit Tomatensaft ablöschen, Tomatenmark und Ajvar einrühren, kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit Zucker verfeinern. Fleischspieße darin ca. 15 Minuten garziehen lassen und zwischendurch wenden.
  3. Fleischspieße in Tomatensauce zu Reis servieren.

Notizen

Fotorechte ja

Jetzt mit meinWW™ starten