Foto Falafel im Fladenbrot von WW

Falafel im Fladenbrot

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
In diesem Gericht ist die geballte Gewürzkraft des Libanons enthalten.

Zutaten

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Minze

2 Zweig(e)

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Couscous, trocken

40 g

Kichererbsen (Konserve)

1 EL

Petersilie

½ Bund, glatt

Knoblauch

1 Zehe(n)

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Öl, Olivenöl

1 TL

Salatmischung (Kühltheke)

30 g, Pflücksalat

Tomaten, frisch

1 Stück, klein

Brot, Fladenbrot/Pide

200 g

Anleitung

  1. Backofen auf 240° C (Gas: Stufe 5, Umluft: 220° C) vorheizen. Aubergine waschen, längs halbieren und Fruchtfleisch kreuzweise einschneiden. Auberginenhälften auf ein Backblech legen und im Backofen auf oberster Schiene ca. 10–15 Minuten grillen. 1/2 TL Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Minze waschen, trocken schütteln und hacken. Auberginenfruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel herauslösen, mit Joghurt, Minze, Zitronenschale, 1 TL Zitronensaft pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Couscous nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Knoblauch pressen, mit Couscous, Kichererbsen, Petersilie und Kreuzkümmel pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Masse zu 4 Talern formen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Falafeltaler darin ca. 2–3 Minuten von jeder Seite braten. Salat waschen und trocken schleudern. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Fladenbrot halbieren, aufschneiden, jeweils mit Auberginensauce ausstreichen, mit Salat, Tomatenscheiben und Falafeln füllen und Falafeltaschen servieren.