Foto Errötendes Mädchen von WW

Errötendes Mädchen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Da brauchst du aber nicht rot werden, wenn du für diese himmliche Süßspeise viele Komplimente bekommst!

Zutaten

Himbeeren

800 g, (frisch oder TK)

Zucker

2 EL

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Buttermilch, Natur

500 ml

Gelatine/Blattgelatine

10 Blatt/Blätter, rot

Sahneersatz/Kochcreme zum Aufschlagen, 19% Fett (z.B. Cremefine)

200 ml

Minze

4 Blatt/Blätter, Stiele

Anleitung

  1. Himbeeren waschen und trocken tupfen, 200 g zur Seite stellen. Restliche Himbeeren pürieren und mit Zucker abschmecken. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälften auspressen. Buttermilch mit 1 TL Zitronensaft, 1 TL Zitronenschale und pürierten Himbeeren verrühren.
  2. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und nach und nach unter die Buttermilch-Himbeere-Masse rühren. Sahneersatz steif schlagen und unterheben. Masse in 8 Dessertförmchen füllen und ca. 3 Stunden kalt gestellt fest werden lassen. Minze waschen und trocken schütteln. Errötendes Mädchen mit Minze und restlichen Himbeeren garniert servieren.